Info 4

 

update

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20

 

 

 

 

29.08.2016

Orphilus Recordings gelistet in den World Rankings

 

 

orp_Rankings_August2016Eine in Auftrag gegebene Studie testete OR wieder einmal auf Herz und Nieren, weswegen OR als Produktionslabel & Zulieferer für den Edel Konzern, Music Television, Amazon-MP3, Microsoft usw. einen guten Durchschnitt erzielte am Wochenende. OR (.de) belegt Platz 26.631.335 in den Alexa World Rankings und Platz 436 in den MOZ Rankings was widerum den .EU & .COM Status relativiert, der deutschen Produktion aus der Nähe von Frankfurt am Main und Partnern nähe Karlsruhe (1&1), Hamburg (Edel) oder Music Television.

Zudem erhielt OR Behörden Status zu einem Anteil von 28,13% aufgrund der Studie und weitere nicht besonders Nennenswerte Punkte auch zur Teilnahme an den sozialen Netzwerken und anderen medialen Plattformen samt diversen Werbepartnern und weiteren branchengerechten Organisationen der privaten und kommerziellen Konsumgüterindustrie in der Herstellung von digitaler Musik aus Europa als vertragl. Zulieferer für d. Weltmarkt. (OR-DE-Pj-08-29-16)

 

8.07.2016

Neuer Mix (Nightlounge #17) ab sofort in der Radiolounge Online und anstehendes Release von Plaque Deluxe.

 

 

Seit dem 2.07.2016 ist die Orphilus Nightlounge #17 bei Mixcloud UK und in der Orphilus Radiolounge verfügbar in der Phil Matthew sein neues Projekt mit Plaque Deluxe vorstellt und der noch unreleasten Promo von “Padolution” deren VÖ bisher noch nicht angeben wurde und erscheint dann auf Digital45 (Maxi Single Release) oder einer neuen Orphilus Compilation, was bisher ebenfalls noch nicht geklärt ist. Viel Spass beim reinhören der neuen NL.

 

orp_NightloungeProductions

 

 

Einige der Nightlounges und Megamixes sind übrigens bei Anfrage gesondert auf MP3-CD bei Orphilus Recordings erhältlich in 320 kbps Audio, sowie in einer jinglefreien Studio-Mix Version.

 

9.04.2016

Fotos von der Musikmesse 2016 in Frankfurt (7.04.-10.04.2016)

 

 

Musikm_2016_49aEs ist wieder soweit, denn auch dieses Jahr werden von den Ausstellern in den Hallen und Bühnen der Musikmesse wieder ca. 30.000 Instrumente und Techniken präsentiert. Hier der jährliche Bericht mit vielen Fotos vom Eröffnungstag. Zum ersten mal präsentierte sich die Messe nun von ganz anderer Seite indem die Pro Light & Sound in den vorderen Hallen statt findet und das weiße Zelt auf dem Hof durch direkte Showbühnen Open Air ersetzt wurde.

Bei angenehm frischen Temperaturen und mässigem Besucherandrang wurde die Musikmesse wieder zum Highlight des Jahres mit internationalen Ausstellern und Publikum, vielen Händlern, Medienproduzenten, der Fachpresse und den Klangartisten und Künstlern um euch wieder die tollsten Eindrücke von der Musikmesse vorzustellen. Die “Music” findet dann am 26.-29. Oktober im New International Expo Centre in Shanghai statt. (P9/OR)

 

 

 

 

23.03.2016

button_OnAir2Die Orphilus-Easterlounge 2016 am Ostersamstag: Endlich ist es soweit, denn dann startet in London bei Mixcloud und der OR-Radiolounge die diesjährige Easterlounge mit dem Dorian Gray FFM-Airport & MTV Music Television Artist Phil Matthew (Edel Gruppe) nach der Nightlounge 16 von Silvester mit mobiler Disco für spacige Bars, Studios & geile Clubs und dann auch wieder Live zu hören ist wie immer completely “in the Mix”. Wir wünschen Gute Unterhaltung. :-)

 

orp_banner6

 

5.02.2016

Orphilus Chef vor Sozialgericht erpresst / Facebook 12-Jahre Jubiläum / GEMA verliert gegen YouTube

 

 

Im September letzten Jahres verloren Orphilus Recordings wichtige Beihilfen zur Rettung der seit Jahren bestehenden Arbeitsgemeinschaft zwischen dem Staat Deutschland, der Industrie und dem Handel, sowie der Branchenzunft zum Energieausgleich der internationalen Staatengemeinschaften und wozu mangels Zahlungsfähigkeit von Lizenzen für Neue Medien und den staatlichen Hetzjagten in Bezug auf mangelnde Umsätze, totale Kontenüberwachung und Staatsspionage mit kaum gewinnbringendem Potenzial dem Druck der Branche nicht mehr standhalten konnten, was zur Folge hatte das man Herrn Matthias Philipp von der Kreisverwaltung Offenbach kurzerhand samt Verwaltungsakt nun vor das Sozialgericht zur Klage zwang, bedingt durch 100% Sanktionen. Syncron gab es personelle Veränderungen beim Vertragspartner Kontor New Media GmbH in Hamburg und der zuständige Labelmanager von Orphilus Recordings versetzt wurde. Das ganze Debakel rechnet das Gremium von Musikphilosophie letzten Endes dem massiven Musikdumping zu bedingt durch kostengünstige Flatrates für Musikdownloads und was ein Medienprodukt in der Herstellung samt Kalkulation kaum mehr möglich machen besonders in der Independentszene und was auch der Grund ist weswegen die Branche besonders auf die Musik früherer Zeiten zurückgreift solange keine Investitionen oder Subventionen zur Rettung der Branche und Unternehmen gewährt werden. Unserer Ansicht nach ein fataler Fehler und weswegen genauso die Proteste der Superstars in den USA anklagen.

Bei der Facebook, Inc.- einem der internationalen Netzwerke mit Hostern in Irland und der Westküste in den USA feierte man weltweit 12-Jähriges Jubiläum und wünschen den Gründern, u.a. Mark Zuckerberg (siehe unten rechts) alles Gute für die Zukunft und was von Orphilus Recordings seit vielen Jahren unterstützt wird und in der administration der Gruppen mitarbeitet zusammen mit vielen Freunden, Kollegen und Geschäftspartnern verschiedener Netzwerke, besonders in Europa und Amerika.

Die GEMA, Gesellschaft für mechanische Vervielfältigung verlor erneut vor dem Oberlandesgericht München einen Rechtsstreit gegen YouTube in den Vereinigten Staaten um treuhänderisch die Rechte von Komponisten, Textern und Musikverlegern zu wahren.

 

orp_banner5

 

 

 

 

31.12.2015

Die Nightlounge #16 nun bei Mixcloud London (UK) und in der Radiolounge.

 

 

 

 

25.12.2015

orp_holyxmas2015Frohe Weihnachten in alle Welt den Freunden, Fans und Wirtschaftspartnern und wünschen einen guten Rutsch in das neue Jahr 2016 für mehr Frieden, Freiheit und Toleranz in der Welt.OR ist auch über die Feiertage notbesetzt zur Stärkung der wirtschaftlichen Missestände und was uns besonders nationale Politik das Leben emmens erschwert, aufgrund der Einwirkung durch den internationalen Handel und dem Dumping an industriellen Konsumgüterprodukten und unserer Herstellung für den internationalen Markt mit Made in Germany und der Mithilfe für und von den internationalen Staatengemeinschaften.

 

 

Jahresabschluss 2015

 

 

Ein sehr anstrengendes Jahr liegt zurück und berührt von sozialer Kälte mit kaum zu beschreibenden Ausmaßes durch den Schock der Staatsdiktaturen national und in den Krisenländern und der zensierten oder finanzgeschmierten Lügenpresse, welches noch durch die Flüchlingspolitik zusätzlich angeschürt wurde durch den menschenfeindlichen Irrsinn der globalen Wettrüstung, anstatt die Sicherung der Existenz uns Menschen voran zu stellen. Täglich die Berichte in den Medien über die Flüchtlingspolitik von Menschen was nach Europa flüchten anstatt die Kräfte in den Heimatländern für den Wiederaufbau zu mobilisieren und der Herstellung einer vernünftigen Marktwirtschaft mit den Gesetzen der Menschenrechte und auf Basis der jeweiligen Landesverfassung. Bedingt durch soziale Kälte und den mehr oder weniger guten Handelsbeziehungen mit den Großmächten, Streichungen von Subventionen, staatlich illegalen Sanktionen und den mangelnden Chancen der Pleitewirtschaft, wurde der Wiederaufbau nicht selten systematisch behindert und blockiert wofür man bei OR nur wenig oder gar kein Verständnis hatte mit Verweis auf das deutsche Grundgesetz und besonders wenn es auch darum geht um aktive Friedenspolitik zu betreiben. Statt dessen wurde gelogen das sich die Balken bogen,- Music & Erotic Artists, Produzenten und Musiklabels verdienen kaum noch etwas mit ihren industriellen Produkten für den Handel und bedingt durch die Gratis- oder Low Level Flatrates welche mit Hilfe von Computerprovidern und der Finanzbranche ihre Geschädigten abzocken und neue Medienprodukte aufgrund hoher Lizenzen, Herstellungskosten und mangelnden Investitionen kaum noch möglich machen für mittlere und kleine Unternehmen. Auch bei Orphilus Recordings gab es Opfer von versuchten Erpressungen durch staatliche Kontrollen bis vor das Sozialgericht welche von Sachverständigen der Medienindustrie mehr oder weniger notbetreut werden mussten was passieren könnte wenn sich die volle Wut entläd ohne jegliche Eigenverantwortung oder denn besser Möglichkeiten hat und wozu die sozialen Netzwerke eine Chance aber keine Garantie sind der Missewirtschaft mit Vernunft und nach den Rechten des Grundgesetzes Paroli zu bieten. Daher brauchen wir den Dialog als unverzichtbar,- den Austausch von Erfahrungen konzernintern und vor allem offenes Wort und sinnvolles Krisenmanagement  anstatt Erpressungen, der wirtschaftlichen Aussperrung oder staatlichen Diktatur und für was wir in der Industrie und Branche speziell dafür über Jahre und Jahrzehnte ausgebildet wurden um die Vernunft dem totalen Irrsinn voran zu stellen. Nur mit vereinten Kräften und Hilfen aus dem In- und Ausland konnte Orphilus Recordings gemeinsam mit Wirtschaftspartnern und angeschlossenen Interessensgemeinschaften dieses Jahr bestehen und zusätzlicher Nachtarbeit oder Doppelschichten sowieso unmöglich um auch Fehlerkorrekturen durchzuführen, womit oft Tage verloren gehen um überhaupt am internationalen Markt zu bestehen und wofür Kosten für Ausbildung und diverse Qualifikationen unverzichtbar sind oder sich auch nicht ganz der Weiterbildung beschränkt und vor allem mit dem Ziel um Arbeit finanzierbar zu machen und möglichst über dem gesetzlichen Mindestlohn,- bzw. den existenziellen Kosten was in einer zu sehr verzahnten Wirtschaft und bedingt durch Korruptionen kaum möglich ist, wenn Wirtschaftsaufträge dann noch zusätzlich blockiert werden oder sich Mobbing durchsetzt zu Lasten der Schwächeren und was wir uns nicht leisten können wenn wir jeden Cent einzeln zur Finanzierung von Arbeit für Lohn, Brot und Boden nichts als verschwenden. “Wer Gold schürfen will, darf sich nicht zu fein sein die Pfanne zu schmieden.” Vielen Dank an alle Gäste und Besucher für das entgegengebrachte Interesse unserer Schaffenskraft und wer sich für unsere Tätigkeit interessiert, denen gewähren wir auch weiterhin diverse Hörungen und Einblicke in unsere Fachbereiche zu Musikkompositionen, der industriellen Musikproduktion für den Handel und unserem Motto für freien Tanz und Bewegung für die Besserung der Wirtschaft, Einsatz und Motivation und der friedlichen Völkerverständigung in einem des ältesten Gewerbes der gesamten Kulturen und Weltgeschichte.

 

 

statistics2015

 

1.10.2015

Bei der Qliro Group AB in Stockholm frisch im Sortiment.

 

 

logo_cdon_comZur Rettung der internationalen Währungen und natürlich der elektronischen Musik, sowie für die wirtschaftliche Belebung in Europa und teils mit richtigen klassischen Noten sind nun Orphilus-Produkte in Schweden im Handel verfügbar. Danke an alle Partner und Unternehmen in der kooperativen Zusammenarbeit.

 

 

Neu bei Monstermusic in Charleston. (USA)

 

 

logo_monstermusicMonster Music & Movies im “West Ashley Shoppes Shopping Center” in der Orleans Road Charleston der vereinigten Staaten wurde nun auch ausgestattet mit Original edlen Orphilus-Produkten, made in Europe.

 

6.09.2015

Orphilus Produkte nun auch im Handel bei Microsoft direkt, Juke und Sunshine-Live

 

 

logo_microsoftmusicNeu ist Orphilus digitale Music im Shop bei Microsoft direkt erhältlich, im Juke Shop in Ingolstadt sowie im Programm von Sunshine Live Radio und an Spitze der Artist Top 5 Songs: Phil Matthew “Schattentanz 2015”, gefolgt von “You made me Feel”, “La Mancha (Original Extended)” und “Balance (Funky Ufo Mix)”.

 

 

logo_JukeIngolstadtWeiterer Ausbau durch Musik-Flatrate & Google App sowie edlen Orphilus-Produkten in der Angebotspalette und eigenen digitalen Medien der Media-Saturn-Deutschland GmbH sowie Musik Downloads zum Stückpreis bei Juke!

 

 

 

 

orp_banner4

 

 

 

orp_banner3

 

 

 

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20